Unsere Architekturleistungen

Leistungen

  • Neubau und Entwurf
  • Bestandssanierung
  • FM-orientierter Gebäudeentwurf
  • Energieberatung
  • Energiepass
  • Immobilienbewertung
  • Zustandsermittlung

FM-orientierter Gebäudentwurf
Die Höhe der Betriebskosten während der Nutzung eines Gebäudes sind im wesentlichen abhängig von der Planung und Bauausführung. Diese grundlegende These findet immer noch viel zu wenig Beachtung bei Bauherren, Planern und Projektsteuerern in der Konzeptionsphase einer Immobilie.

Kostengünstig bauen heißt nicht in erster Linie die Erstellungskosten zu minimieren, sondern das Wissen um Baukonstruktion, technische Zusammenhänge und Betriebsabläufe als notwendigen Bestandteil der Planung vor dem ersten Spatenstich zusammenzuführen. Die in der Nutzung auftretenden Folgekosten, die je nach Gebäudenutzung nach 7 bis 12 Jahren die Erstellungskosten erreichen, können mit einer gewerkeübergreifenden Planungsphase erheblich reduziert werden.

Sowohl im Brandschutz als auch im bauphysikalischen Bereich findet dieser Aspekt bereits Berücksichtigung. Im Gegensatz dazu werden baukonstruktive Details, die einen nicht unerheblichen Faktor für den späteren Erhaltungsaufwand sowie für Umbau- und Renovierungskosten darstellen, in der Entwurfs- und der Bauphase vernachlässigt.

Mit der Untersuchung und Erstellung von baukonstruktiven Details sowie allgemeinen Architektenleistungen verbinden unsere Ingenieure und Architekten den FM-Gedanken mit technischen Optimierungskernpunkten vor und während der Erstellung einer Immobilie.