Tag der Luft- und Raumfahrt 2015

Am 20. September 2015 feierte die Europäische Weltraumorganisation ESA, der Flughafen Köln/Bonn und die Luftwaffe den “Tag der Luft- und Raumfahrt” in Köln. Damit die Veranstalter die Sicherheit ihrer 60.000 Gäste garantieren können, wurde die arcdata zum dritten Mal in Folge vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt zur Erstellung der Genehmigungsplanung für die temporäre Umnutzung der Gebäude und die Aufstellung der Fliegenden Bauten beauftragt.

Der Tag der Luft- und Raumfahrt 2015 war für Veranstalter und Gäste ein spannender und erfolgreicher Tag. Wir freuen uns darauf in 2017 den TDLR wieder zu unterstützen.